02.09.2019 | Kategorie : Messen

Werkzeug für die Windkraft.

Kompromisslos. Präzise. Zukunftssicher.


Wenn Wind geht, müssen Windkraftanlagen einsatzbereit sein. Schließlich zählt jede Umdrehung für die Profitabilität der Anlage. Höchste Effizienz und Präzision entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von der Produktion über die Inbetriebnahme bis hin zur Wartung – sind die wichtigsten Faktoren für die Wirtschaftlichkeit. Und damit auch für den Erfolg.

STAHLWILLE ist mit den passenden Werkzeuglösungen an Ihrer Seite: mit leichtgewichtigen Maulschlüsseln und robusten Drehmomentschlüsseln für die Wartung ebenso wie mit vernetzungsfähiger Technologie für die Produktion im Industrie 4.0-Zeitalter.

 

SICHERHEIT INTEGRIERT.

Vernetzte Werkzeuglösungen erlauben der Windkraftbranche, Prozesse effizienter und sicherer zu gestalten. Sie sorgen für optimale Abläufe in der Produktion und helfen, die Fehlerrate zu senken. Denn alle STAHLWILLE DAPTIQ®-Lösungen können über ihre offene Schnittstelle direkt aus den Systemen etwa zur Produktionssteuerung oder Prüfmittelkontrolle heraus angesteuert und in diese eingebunden werden, zum Beispiel:

  • nexonar Assembly Scout
  • ProSuite / ProTight
  • Ansomatic
  • MAVEplus STAHLWILLE

 

MEHR ALS NUR EIN GUTES GEFÜHL.

Der Service bei Windkraftanlagen stellt besondere Anforderungen an die Sicherheit von Anwender und Werkzeug. Denn nur, wenn Mensch, mitgeführtes Werkzeug und Kleinteile gleichermaßen vor einem Sturz geschützt sind, sind Installations- und Wartungsarbeiten in luftiger Höhe sicher und effizient durchzuführen.

 

Erleben Sie unsere Lösungen auf der Husum Wind! Wir freuen uns auf Ihren Besuch an Stand 4C13, Halle 4!