22.11.2019 | Kategorie : Produkte

TORSIOTRONIC gewinnt „German Design Award 2020“

Prämierung mit dem „Gold“-Siegel


Unser STAHLWILLE TORSIOTRONIC Drehmomentschraubendreher wurde als Gold-Preisträger des German Design Awards 2020 ausgezeichnet. Mit seiner Funktionalität und seinem ergonomischen und innovativen Konzept konnte er die unabhängige Expertenjury überzeugen. Über den Award freuen wir uns ganz besonders, da er zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit zählt und über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen genießt.

Die Prämierung mit dem „Gold“-Siegel steht dabei für besonders herausragende Leistungen und wird in jeder Kategorie nur einmal vergeben. Die Auszeichnung unseres Drehmomentschraubendrehers zeigt, dass wir mit dem Design und der Produktsprache auf dem richtigen Weg sind. Dabei stehen für uns stets die Bedürfnisse unserer Kunden im Mittelpunkt. Wir folgen der Idee, Funktionalität und Ergonomie mit ästhetischer Gestaltung zu verbinden.

Als erster elektromechanischer Drehmomentschraubendreher der Welt verfügt der TORSIOTRONIC über eine patentierte Mechanik. Diese löst bei Erreichen des digital eingestellten Zieldrehmoments hör- und spürbar aus. Dabei misst der TORSIOTRONIC so präzise, wie es nur ein elektronisches Drehmomentprodukt kann. Die Vorteile für den Anwender liegen klar auf der Hand: Prozesssicherheit, Präzision, eine eingebaute Feinzahnknarre mit einem Arbeitswinkel von nur 4,5 Grad, viele Programmieroptionen und eine Micro-USB-Schnittstelle. Diese machen den TORSIOTRONIC zum geeigneten Werkzeug, wenn eine Dokumentation der Arbeitsschritte erforderlich ist, geringe Drehmomente angewendet oder komplexe Schraubreihenfolgen befolgt werden müssen.