28.08.2018 | Kategorie : Messen

STAHLWILLE auf der »automechanika«

11.09. - 15.09.2018, Frankfurt, Deutschland


Vom 11. bis 15. September 2018 präsentiert STAHLWILLE auf der »automechanika« in Frankfurt maßgeschneiderte Lösungen für die Automobilbranche.

Das Arbeitsumfeld der Werkstätten wird immer anspruchsvoller. STAHLWILLE unterstützt daher mit Werkzeugen für spezielle Anwendungen im Automobilbereich. Auf der »automechanika« haben wir unter anderem das Radmontage-Set 721 QR/20/2/1 Quick im Messegepäck. Ideal für Reifendienst- und Radwechselaufgaben vom Kleinwagen bis zum SUV. Der elektromechanische Drehmomentschraubendreher TORSIOTRONIC® und der elektronische Drehmomentschlüssel SENSOTORK® 701 dürfen ebenfalls nicht fehlen. Beide eignen sich besonders für Verschraubungen mit niedrigen Drehmomenten, zum Beispiel an Verkleidungselementen im Innenraum oder für den Schraubenanzug an Carbon-, Kunststoff- und Aluminiumteilen. Zusätzlich haben wir im Bereich der Vernetzung und Digitalisierung unser Portfolio erweitert. Werfen Sie schon heute einen Blick in die Werkstatt von morgen: am Stand von STAHLWILLE können Sie mit unseren integrations- und vernetzungsfähigen Werkzeugen „live“ erleben, wie die Digitalisierung die Arbeit der Werkstätten verändert.

Auch der Spaßfaktor kommt nicht zu kurz: denn Sie haben Gelegenheit, mit einem hydraulischen Rennsimulator Ihr fahrerisches Können unter Beweis zu stellen. Es warten täglich tolle Preise auf die schnellsten Fahrer und ein attraktiver Hauptgewinn, der am Ende der Messe unter allen Teilnehmern ausgelost wird.

Seien Sie gespannt und erleben Sie die STAHLWILLE Leidenschaft für präzise Werkzeuge „Made in Germany“ auf unserem Messestand in Halle 8.0, Stand D66.