MANOSKOP® 730 Fix

Sicherheit in Serie.


Vor allem bei gleichbleibenden Arbeitsprozessen lässt die Aufmerksamkeit nach und das Risiko von Anwenderfehlern steigt. Mit dem MANOSKOP® 730 Fix sind Industriebetriebe auf der sicheren Seite. Wie auch alle anderen Unternehmen, die sich darauf verlassen müssen, dass ein einmal vorgegebenes Anzugsdrehmoment eingehalten wird – beim ersten Mal ebenso wie beim tausendsten Mal.

MANOSKOP® 730 Fix

Sicher

Stellknopf kann nach Einstellung des Auslösemoments  herausgeschraubt werden – ein unabsichtliches Verändern des Solldrehmoments wird so verhindert.

Sicherer

Die mitgelieferte Torx® TAMPER-RESISTANT-Sicherungsschraube schützt darüber hinaus vor Manipulation.

Am sichersten

Ebenso wie die beiliegenden Klebesiegel. Keine Verstellung ohne Siegelbruch möglich.

Blickdicht

Zusätzliche Siegelaufkleber können zur Abdeckung der Ableseskale verwendet werden.

Nutzerfreundlich

Präzise arbeitende QuickSelect-Einhandeinstellung über schnell und leicht zu bedienenden Stellknopf am Griffende. Ziehen. Einstellen. Fertig.

Praktikabel

Integrierter Links- und Rechtsanzug – einfaches »Umdrehen« des Schlüssels und der Einsteckwerkzeuge genügt.

Kein Rücksetzen auf Null nötig

Verschleißarmes Auslösesystem mit Biegestab. Anders als bei herkömmlichen Drehmomentschlüsseln ist ein Rücksetzen auf »0« zur Entlastung der Feder nicht erforderlich. Die Folge: ein dauerhaft korrektes und sicheres Messergebnis bei geringerem Zeitaufwand.

Einfach

Justieren von außen, ohne Demontage des Drehmomentschlüssels.